HDS home macht begehrenswert

Ist das schon Bürokunst?

Von BHS | Abgelegt unter Persönlich

Moin am Montag!

Zum Start in die Woche heute einmal Büro­kunst :1

Im Juni 2015

 Wünsche eine gute Arbeitswoche

bhs

 

 

 

 

  1. Mate­rial: Porzel­lan­tasse, Kaffeelot aus Edel­stahl und Schulze oder Schultze vor weißer Putz­bü­ro­wand (ich weiß leider nicht, um welchen von den beiden es sich handelt)
Schlagwörter:
        

Den Zeit­punkt haben sie gut gewählt, meine BüroRosen.

Rosen im Büro im Juni 2015

Sie sind fast verblüht und dies passend zum bevor­ste­henden Wochen­ende. Es handelt sich um unter­schied­liche Rosen, an vier verschie­denen Tagen auf dem Weg zur Arbeit wild geschnitten. Einen herr­li­chen und betö­renden Duft haben sie verbreitet, sie bleiben noch bis Montag stehen und dann werde ich neue Blumen für mein Büro unter­wegs schneiden oder kaufen.

Schönes Wochen­ende wünscht

bhs

Schlagwörter: ,
        

Drama zum Wochenanfang

Von HDS | Abgelegt unter Erkenntnisse, Persönlich

Drama 584

Das nimmt hoffent­lich ein schnelles und gutes Ende und hat keine trau­ma­ti­schen Folgen für alle Betroffenen.

In dem Sinne, einen gelun­genen und weniger drama­ti­schen Wochenstart

HDS

 

Schlagwörter: ,
        

Hampton Court, Het Loo und Drottningholm

Von BHS | Abgelegt unter Empfehlung, TV+Film

Im Südwesten Londons, vor den Toren Stock­holms und in Apple­dorn, befinden sich die drei könig­li­chen Gärten, die Arte in seiner Mini­serie vom 22. Juni — 24. Juni 2015 vorstellt und jeweils von 19.30 Uhr bis 20.15 Uhr ausstrahlt. Eine Gemein­sam­keit, neben dem Ursprung als Garten einer könig­li­chen Resi­denz, ist, dass sie heute für die Bewohner der Umge­bung und Gäste geöffnet sind. So unter­schied­lich sie in ihrem Charakter sind, spie­gelt sich in ihnen neben der Begeis­te­rung, auch die Bega­bung derje­nigen wieder, die sie ange­legt oder restau­riert haben und heute neben der Pflege auch für deren Instand­hal­tung zuständig sind.

Diese Rose wurde fotografiert in der Falkenried Terasse im Juni 2015

Für mich sind diese drei Termine eine ange­nehme Pflicht. Der Fern­seh­sender Arte bietet auf seiner Home­page jeweils einen zwei­mi­nü­tigen Trailer zur Inspi­ra­tion an.

Wünsche viel Vergnügen beim eintau­chen in die Gärten von Hampton Court, Het Loo und Drottningholm.

bhs