HDS home. Die Form besticht. Die Technik überzeugt.

Wie hier bereits am 24. – und 26. August berichtet, ging uns hier am 18. August eine Action Cam von DAILY zu. Nach dem Test im BMW-C1 und auf dem Fahrrad, hiermit jetzt das dritte Fahrzeug, eine R1200RT. Es ging über die Dörfer, durch Alleen, vorbei an Getreidefeldern über das flache Land in Schleswig-Holstein.

Auch wegen der eingestellten Höhe am Brustgurt und der damit verbundenen späteren Sicht auf die Armaturen und Instrumente (Tacho, Drehzahlmesser, Bordcomputer) und das Navi, gefällt mir diese Befestigungsmöglichkeit recht gut.

Gelieferte Aufnahmequalität (bei 1080p/60fps) hinsichtlich Auflösung, Farbneutralität und Audiowiedergabe, für eine Action Cam in dieser Preisklasse, überzeugten mich erneut einen guten Kauf getan zu haben. Bemerkenswert ist die schnelle Reaktion der Kamera bei Wechsel von Licht und Schatten auch bei höherer Geschwindigkeit des Fahrzeuges, im Vergleich zum BMW-C1 oder zum Fahrrad. Auch Dank der vorzüglichen Federung der RT, war der Einsatz selbst ohne Bildstabilisator, bei schlechter Wegstrecke und mehr oder minder gut geflickten Straßen, fast erschütterungsfrei.

Die Filmdatei haben wir unter macOS (10.11.6) und iMovie (10.1.2), auf einem MacBook (Retina, 12 Zoll, Anfang 2016) bearbeitet und die Tonspur dabei unverändert gelasssen.

Weitere Einsätze folgen an anderen Fahrzeugen und ich werde gegebenenfalls darüber berichten.

HDS

        

Wie bereits berichtet, gab es hier nach dem Zugang einer Action Cam auch einen ersten Testbericht. So richtig überzeugte mich der Einsatz im C1 wegen der Perspektive noch nicht, deshalb jetzt ein weiterer Probelauf mit dem Einsatz am Brustgurt auf dem Fahrrad.

Die eingestellte Höhe des Brustgurtes mit der Sicht nach vorne gefiel mir gut. Gelieferte Aufnahmequalität (bei 1080p/60fps) hinsichtlich Auflösung, Farbneutralität und Audiowiedergabe, für eine Action Cam in dieser Preisklasse, überzeugten mich erneut einen guten Kauf getan zu haben. Bemerkenswert ist die schnelle Reaktion der Kamera bei Lichtwechsel. Auch dieser Einsatz mit dem Brustgurt war wieder unkompliziert und selbst ohne Bildstabilisator, bei schlechter Wegstrecke und mehr oder minder gut geflickten Straßen, noch erträglich erschütterungsfrei.

Die Filmdatei haben wir unter macOS (10.11.6) und iMovie (10.1.2), auf einem MacBook (Retina, 12 Zoll, Anfang 2016) bearbeitet und die Tonspur dabei unverändert gelasssen.

Weitere Einsätze folgen an anderen Fahrzeugen und ich werde gegebenenfalls darüber berichten.

HDS

        

Wie bereits berichtet, gab es hier den Zugang einer Action Cam. So richtig überzeugt mich der geplante Einsatz per Klebepad am Helm noch nicht, deshalb jetzt als Testlauf die DAILY 4K, mit dem aus DAILY 50 bestellten Brustgurt.

Die montierte Höhe gefiel mir wegen der eingeschränkten Sicht nach vorne noch nicht völlig. Aufnahmequalität (bei 1080p/60fps) hinsichtlich Auflösung, Farbneutralität und Audiowiedergabe, für eine Action Cam in dieser Preisklasse, überzeugen mich einen guten Kauf getan zu haben. Der Einsatz mit dem Brustgurt ist unkompliziert und auch ohne Bildstabilisator noch erträglich vibrationsarm.

Die Filmdatei haben wir unter macOS (10.11.6) und iMovie (10.1.2), auf einem MacBook (Retina, 12 Zoll, Anfang 2016) bearbeitet und die Tonspur dabei unverändert gelasssen.

Weitere Einsätze folgen an anderen Fahrzeugen und ich werde gegebenenfalls darüber berichten.

HDS

        

Nach dem Zugang der  DAILY Original 4K Dual Display Mini Ultra HD 1080P WiFi DV|Wasserdichte Sportkamera Camcorder mit Fernbedienung und allerhand Zubehör für den Einsatz an allen möglichen und unmöglichen Orten und Stellen, bereite ich sie jetzt für den Einsatz am Systemhelm 6 vor.

ActionCamHelm 617
Leider ist mir an der RT selbst noch keine passende Befestigung auf-/eingefallen, was mir eigentlich lieber wäre. Es gibt kein rundes Lenkerrohr (RT hat Lenkerschalen), oberhalb er Instrumente gibt es keine geeignete Fläche und ansonsten ist das Cockpit recht zerklüftet. Vielleicht wird es noch Versuche mit Brustgurt (ist bestellt) und Saugnapfhalter geben.

HDS